Christian Lukas - Bücherwelten

Bibliografie Film/Fernsehen

Bibliografie Schattenreich

Bibliografie (Div.)

Neuigkeiten

Referenzen

Pressearchiv

Journal

Links & Rechts

English Language

Русский язык

Украинский язык

Impressum

Antenne Witten

Cover Rohde VerlagBENEDICT CUMBERBATCH - Die inoffizielle Biografie

ISBN: 978-3-95662-101-7
Rohde Verlag, Sankt Augustin (2013)
 
Euro 4,99

EIN EBOOK

Eine Premiere für mich: Zum ersten Mal habe ich ein Buch geschrieben, das es nicht in Papierform zu kaufen gibt. Über Benedict Cumberbatch durfte ich ein Ebook verfassen.  "Benedict Cumberbatch - Die inoffizielle Biografie" heißt es und es lässt sich nur auf Tablet, Smartphone oder - am besten - Ebook-Reader lesen.

Spannend ist in diesem Zusammenhang, dass der Kollege Christian Humberg und ich gleichzeitig das erste Sachbuch für den Rohde Verlag verfasst haben. Der Rohde Verlag schickt seine Helden normalerweise in Serie und hat den Heftroman mit eigenen, frischen Serien ins digitale Lesezeitalter transferiert. Dabei orientiert sich die Veröffentlichungspolitik weniger am klassischen Heftroman und seinen endlosen, wöchentlichen beziehungsweise zweiwochentlichen Erscheinungsrhythmen, sondern an der TV-Serie. Eine Serie ist in sich abgeschlossen, manche Geschichte nutzen darüber hinaus das Cliffhanger-Prinzip und eine Fortsetzung (zweite, dritte, vierte Staffel...) ist nicht ausgeschlossen. 

Mit dem Werk über Benedict Cumberbatch hat der Verlag allerdings Neuland betreten und es ist schon ein ziemlich geiles Gefühl, in diesem Fall so etwas wie Pionierarbeit geleistet zu haben. Ich bin gespannt, ob ein Buch dieser Art auf dem Ebookmarkt funktioniert.

Mit Christian Humberg habe ich bereits Bücher über die TV-Serie Dr. House geschrieben. Es war ein großer Spaß, mal wieder mit ihm ein Buch zu konzipieren. Christian Humberg stellt den Titel auf seiner Website natürlich auch vor, interessant ist in diesem Zusammenhang ein Artikel im zdf-Blog, in dem auch Christians Arbeit als digitaler Heftromanautor gewürdigt wird. Der Artikel beleuchtet höchst lesenswert auch das Konzept des Rohde Verlages und gibt einen Einblickt in die Welt des - neuen - digitalen Heftromans.
...

*******

Filmkritik Star Trek - Into Darkness


[Christian Lukas - Text und Konzeption] [Impressum]